Aktuelle Pressestimmen

Mittelbadische Presse, Offenburger Tageblatt, 04.05.2016
"Abstrakt, politisch - anders. Rüdiger Hurrle zeigt die Arbeiten Heiko Herrmanns und des Kollektivs Herzogstraße
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, Offenburger Tageblatt, 29.03.2016
"Ungleiches Paar" bildet Kontrast
PDF Druckversion

Lahrer Zeitung, 17.03.2016
Leuchtende Farbigkeit
PDF Druckversion

Badisches Tagblatt, 13.01.2016
Tabufreie Selbstinszenierung. Arno Rink im Durbacher Museum Hurrle/ Der Maler ist auch einer der bedeutendsten Lehrer der "Neuen Leipziger Schule"
PDF Druckversion

Dernières Nouvelles d'Alsace, 10 / 01/ 2016
Les multiples vies d'Arno Rink. Figures de "l'école de Leipzig", artiste peu orthodoxe d'une ex-RDA marquée par le réalisme socialiste, Arno Rink, 75 ans, a exploré différents langages formels et alterné les séries. Dont certaines remarquables comme en témoigne la rétrospective que lui consacre le musée Hurrle de Durbach, non loin d'Offenburg.
PDF Druckversion

B
adische Zeitung, 19.12.2015
Der Zerrissene. Das Museum Hurrle in Durbach huldigt dem einstigen DDR-Malerstar Arno Rink
PDF Druckversion

Ba
dische Zeitung, 14.12.2015
Josef Bücheler und Michael Blum im Museum für aktuelle Kunst in Durbach. Doppelausstellung im Museum Hurrle in Durbach
PDF Druckversion

M
ittelbadische Presse, Offenburger Tageblatt, 12.12.2015
Umwelt und Natur liefern Ideen:. Michael Blum und Josef Bücheler präsentieren sich im Museum für aktuelle Kunst in Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 11.12.2015
Arno Rink in Durbach. Das Museum für aktuelle Kunst in Durbach zeigt mit Arno Rink einen Maler aus der zweiten Generation der Leipziger Schule
PDF Druckversion

M
ittelbadische Presse, Offenburger Tageblatt, 01.12.2015
Arno Rink: Brilliant und waghalsig. Museum für aktuelle Kunst in Durbach zeigt Werkschau mit 60 Arbeiten des Malers
PDF Druckversion

Spectacles, décembre
2015
Arno Rink
PDF Druckversion

Salut l'Ortenau, novembre
2015
Comme en un étrange tourbillon. Une exposition d'Arno Rink au Museum für Aktuelle Kunst Durbach
PDF Druckversion

F
resko 03/2015
Wie Anker in der Zeit. Arno Rinks grosse Retrospektive
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, Offenburger Tageblatt, 02.11.2015
Auf den Spuren von Picasso. Die Gewinner der Museums-Verlosung von Robby Rheinschnake durften vergangene Woche das Hurrle-Museum in Durbach einen Vormittag lang erkunden
PDF Druckversion

Kulturkalender Baden-Würrtemberg, 4/2015
Arno Rink in Durbach
PDF Druckversion

Kulturjoker Freiburg, Oktober 2015
Drastische Szenen. "Materie und Gedächtnis" - Museum Hurrle in Durbach stellt Norbert Tadeusz aus
PDF Druckversion

Rizzi & Co. Sept. 2015
Johannes Hüppi. Der in Baden-Baden geborene Maler Johannes Hüppi schafft magische Traumwelten. Grosse Einzelausstellung in der Sammlung Hurrle Durbach
PDF Druckversion

Dernières Nouvelles d'Alsace, 30/08/2015
Tadeusz le Grand! Il ne craignait pas le très grand format et il avait bien raison. Le peintre allemand Norbert Tadeusz (1940-2011) se confrontait à a réalité dans une magistrale démesure. Une œuvre puissante à découvrir au musée Hurrle de Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 18.08.2015
Kellnerinnen, still in sich versunken. BZ-Porträt des Malers Johannes Hüppi, der derzeit Werke in der Durbacher Sammlung Hurrle ausstellt
PDF Druckversion

Badisches Tagblatt, 01.08.2015
Unersättlich auf Reisen. Profile in der Kunst am Oberrhein: Museum Hurrle zeigt Werke des Baden-Badener Künstlers Johannes Hüppi
PDF Druckversion

Badisches Tagblatt, 25.07.2015
Die übergangslose Härte der südlichen Sonne. "Materie und Gedächtnis": Das Museum Hurrle in Durbach zeigt eine Retrospektive mit 52 Werken von Norbert Tadeusz
PDF Druckversion

Lahrer Zeitung, 23.07
.2015
Kleine Geschichten. Werkschau des Baden-Badener Malers Johannes Hüppi in Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 16.07.2015
Leitern in seinem Atelier ermöglichten unterschiedlichste Blickwinkel. Das Museum für aktuelle Kunst, Sammlung Hurrle in Durbach zeigt eine Retrospektive auf das Werk des Düsseldorfer Malers Norbert Tadeusz (1940 bis 2011)
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 15.07.2015
Markanter Vertreter figürlicher Malerei. Retrospektive: Das Museum für Aktuelle Kunst Durbach zeigt Arbeiten von Norbert Tadeusz
PDF Druckversion

Stadtanzeiger Offenburg, 12.07.2015
Materie und Gedächtnis
PDF Druckversion

Zeitkunst, Juli 2015
Verrenkte Figuren, verdrehte Perspektiven - Norbert Tadeusz in Durbach
PDF Druckversion

Kulturkalender Baden-Württemberg, 3/2015
Norbert Tadeusz in Durbach
PDF Druckversion

Artline, Juli/August 2015
Norbert Tadeusz - Materie und Gedächtnis
PDF Druckversion

Stuttgarter Nachrichten, 04.06.2015
Museum Sammlung Hurrle - Der Anspruch des Neuen verbindet
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 18.05.2015
Von 1946 an getrennte Wege - Vortrag und Podiumsdiskussion in Durbach zur Entwicklung der Kunst in beiden deutschen Staaten
PDF Druckversion

INKA, März/April 2015
Des Künstlers freier Geist - in Ost und West
PDF Druckversion

Regiomagazin, 3/ 2015
Dynamisch und spannungsvoll - Werner Berges im Museum für aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle Durbach
PDF Druckversion

Artmapp, Frühjahr 2015
Zeitgenössische Kunst in der Regionen - Sammlung Hurrle
PDF Druckversion

Kulturjoker, März 2015
Kunst in Ost und West - "Getrennte Welten - Formen des Eigensinns", eine Ausstellung im Museum Hurle in Durbach
PDF Druckversion

Dernières Nouvelles d'Alsace , 2/2/ 2015
L'art au temps des deux Allemagne - De Käthe Kollwitz à Neo Rauch: un quart de siècle après la chute du Mur, le musée Hurrle à Durbach, près d'Offenbourg, revisite la scène artistique de l'immédiat après-guerre à la réunification allemande
PDF Druckversion

Kulturmagazin Bodensee, 1/ 2015
Getrennte Welten - Kunst in Ost und West vor der Wende
PDF Druckversion

Kulturkalender Baden-Württemberg, 1/ 2015
Werner Berges
PDF Druckversion

Guller, 11.01.2015
Ausflugstipp: Kunst aus Ost und West
PDF Druckversion

Winbaden.de Online, 2014/ 2015
Stammkapital - Generationenwerker: Rüdiger Hurrle

PDF Druckversion

Kulturreport - Stiftung Mitteldeutscher Kulturrat, Heft 4/ 2014
Getrennte Welten zwischen den Reben - Deutsche Kunst in Ost und West vor der Wende im Museum für Aktuelle Kunst Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 18.12.2014
Gang durch eine bleierne Zeit. Das Museum für Aktuelle Kunst in Durbach zeigt "Getrennte Welten - Formen des Eigensinns: Deutsche Kunst aus Ost und West
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 15.12.2014
Aus der Beschränkung wird eine Monumentalität. Werner Berges stellt im Hurrle-Museum in Durbach aus
PDF Druckversion

Offenburger Tagblatt, 12.12.2014
Kunst hat mit Freude zu tun. Nerv der Zeit getroffen: Museum für aktuelle Kunst präsentiert den Pop-Art-Künstler Werner Berges
PDF Druckversion

Lahrer Zeitung, 10.12.2014
Spiel mit graphischen Elementen
PDF Druckversion

SWR 2, 04.12.2014, 12.40 Uhr
W. Witt, Museum Hurrle, Kunst aus der BRD - DDR ab 1945 in Durbach

Badisches Tagblatt, 20.11.2014
Die Macht der Bilder. Perspektiver der Kunst in beiden deutschen Staaten: "Getrennte Welten" mit Werken seit 1946 im Durbacher Museum Hurrle
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 24.11.2014
Konstrukt existiert nur im Kopf. Das Museum für aktuelle Kunst in Durbach zeigt die Kunst in Ost und West vor der Wende
PDF Druckversion

SIMS Kutur, 11/2014
Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle in Durbach: Kunstwelten zwischen den Reben
PDF Druckversion

TV Südbaden, 12.11.2014
Durbach: "getrennte Kunstwelten" - Hurrlemuseum in Durbach stellt Ost-West-Kunst aus

Badische Zeitung, 07.11.2014
Mit symbolistischer Lust am Fabulieren. Doppelausstellung von Nicole Bianchet und Donna Stolz
PDF Druckversion

Zeitkunst, 11/ 2014
Vom Ausbrechen und Aufbrechen. Künstlerische Widersprüche aus der Zeit der Trennung in Durbach
PDF Druckversion

Hebdoscope, 11/ 2014
Getrennte Welten - Formen des Eigensinns
PDF Druckversion

Kulturmagazin Bodensee
, 11/ 2014
Museum für aktuelle Kunst in Durbach: In der Reihe "Profile in der Kunst am Oberrhein" werden Arbeiten von Nicole Bianchet und Donna Stolz gezeigt
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 20.10.2014
Es gab oft versteckte Beziehungen. Neue Ausstellung im Museum Hurrle in Durbach zeigt Beziehungen von ost- und westdeutscher Kunst
PDF Druckversion

Lahrer Zeitung, 19.10.2014
Deutsche Kunst auf getrennten Wegen
PDF Druckversion

ART Ausstellungstipps online
, 16.10.2014
Durbach - Getrennte Welten
PDF Druckversion

Baden online, 19.09.2014
Wilde Kraftakte und stille Bilder
PDF Druckversion

Kulturkalender Baden-Württemberg, 10/11 2014
Getrennte Welten - Formen des Eigensinns. Deutsche Kunst in Ost und West vor der Wende
PDF Druckversion


Badische Zeitung, 06.08.2014
Geschriebene Bilder. "Thema Farbe" : Rolf-Gunter Dienst in der Sammlung Hurrle in Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 18.07.2014
Hundert Jahre Einsamkeit vibrieren in diesen Farbzeilen. Das Museum für aktuelle Kunst zeigt mit Rolf-Gunter Dienst eine Position gegen das Bauchgefühl des Informel
PDF Druckversion

Badisches Tagblatt, 16.07.2014
Mut zu einer ganz anderen Farbe. Anlass zur Rückschau: Museum Hurrle in Durbach zeigt Rolf-Gunter Dienst "50 Jahre Malerei"
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 11.07.2014
Rolf-Gunter Dienst zeigt seine Farben
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 02.07.2014
Nicht von dieser Welt - "Die Übermacht des Unsichtbaren": Abstrakte Malerei aus China in der Sammlung Hurrle
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 18.06.2014
Zwei neue Ausstellungen im Hurrle-Museum - Objektkunst zur Parksaison und Werke von Max Seiz
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 12.06.2014
Chinesische Moderne in der Sammlung Hurrle
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 30.05.2014
China erobert den Kunstmarkt - Sechs Künstler aus Fernost zeigen im Museum für aktuelle Kunst in Durbach abstrakte Werke
PDF Druckversion

Kulturmagazin Bodensee, März/April 2014
einerseits Michel Meyer - andererseits Anne Sommer-Meyer im Museum für Aktuelle Kunst in Durbach im Rahmen der Reihe "Profile in der Kunst am Oberrhein"
PDF Druckversion

Kulturjoker Freiburg, April 2014
Vagabundierende Unruhe - Gruppe SPUR. Eine Ausstellung im Museum für aktuelle Kunst Hurrle Durbach
PDF Druckversion

Theos Life, 02.03.2014
Gruppe SPUR - Vagabundierende Unruhe
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 04.03.2014
Art-Brut-Gesichter und Metaphern mit feinem Humor. Rüdiger Hurrles Museum für Aktuelle Kunst zeigt in einer Doppelausstellung Arbeiten von Michel Meyer und Anne Sommer-Meyer
PDF Druckversion

Stuttgarter Nachrichten, 01.03.2014
Gruppe SPUR im Museum Hurrle in Durbach
PDF Druckversion

Artline Magazine d'art, 03/04.2014
Michel Meyer d'une part et Anne Sommer-Meyer d'autre part
PDF Druckversion

Artline Magazine d'art, 03/04.2014
SPUR 1957 - 1965, l'intranquillité vagabonde
PDF Druckversion

Offenburger Tagblatt, 27.02.2014
Die Kunst des Alltäglichen. Malerei, Objekte und Installation: Michel Meyer und Anne Sommer-Meyer stellen in Durbach aus
PDF Druckversion

INKA, 15.2.-14.3.2014
Den Fokus auf dem Aufbruch
PDF Druckversion

Kultur Artour, 1/2014
Gruppe SPUR - Vagabundierende Unruhe
PDF Druckversion

Baden Online, 12.02.2014
Bilder vom Pendler zwischen den Welten. Werner Schmidt stellt Arbeiten in Durbach aus
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 23.01.2014
Künstlerstrategien gegen das Gespenst der Freiheit - Wie der Maler Werner Schmidt und der Bildhauer Armin Göhringer an die leere Leinwand und den rohen Holzklotz herangehen
PDF Druckversion

Südkurier, 23.01.2014
Ausstellung der Gruppe SPUR
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 17.01.2014
Rainer Braxmaiers TIPP DER WOCHE
PDF Druckversion

Kulturkalender Baden-Württemberg, Januar-März 2014
Gruppe SPUR - Vagabundierende Unruhe vom 15. Dezember 2013 bis 18. Mai 2014 im Museum für Aktuelle Kunst in Durbach
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 24.12.2013
Leichtigkeit und Schwere sind das Thema - Armin Göhringer und Werner Schmidt stelllen aus
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 21.12.2013
Hurrle-Museum stellt 130 Werke der Gruppe SPUR aus - Rüdiger Hurrle stellt in seinem Museum in Durbach 130 Werke und Dokumente der Gruppe SPUR aus
PDF Druckversion

Stuttgarter Zeitung, 18.12.2013
Holz und Pinselstrich
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 17.12.2013
Figurative Spuren im Werk der Gruppe - Rüdiger Hurrles Museum in Durbach untersucht mit der Ausstellung zur Gruppe SPUR die deutsche Kunst der 1960er Jahre
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 14.12.2013
Bilder einer anderen Realität - Die Künstlergruppe SPUR und ihr Umfeld: Ausstellung im Museum für Aktuelle Kunst Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 18.11.2013
Mit Kunst zum Kern des Seins - Armin Göhringer und Werner Schmidt zeigen neue Arbeiten in der Sammlung von Rüdiger Hurrle
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 16.11.2013
Armin Göhringer und Werner Schmidt
PDF Druckversion

Der Guller, 10.11.2013
Glanz und Endlichkeit
PDF Druckversion

SWR Nachtkultur, 10.10.2013
Zwischen den Reben - Rüdiger Hurrle und seine einzigartige Kunstsammlung in Durbach

Zeitkunst, 10/ 2013
Mehr Sein als schöner Schein. Durbachs Museum für aktuelle Kunst präsentiert Hans Scheib
PDF Druckversion

Reflets, DNA, 7-13 septembre 2013
Raymond-Emile, Urs et Hans... - Triade rhénane aumusée de la collection Hurrle, à Durbach, près d’Offenburg.
L’Alsacien Raymond-Emile Waydelich y expose aux côtés du Suisse Urs Stadelmann
et surtout de l’Allemand Hans Scheib qui y fait grosse impression
PDF Druckversion

Badische Zeitung Offenburg, 10.09.2013
Auf Augenhöhe mit den Geschöpfen Hans Scheibs - Das Museum für aktuelle Kunst in Durbach zeigt Plastiken des Berliner Künstlers/ Rüdiger Hurrle führt durch die Ausstellung
PDF Druckversion

Kultur Artour, 09/ 2013
Hans Scheib - Skultpuren und Zeichnungen. Neoexpressionistische Bildhauerei deren Vorbilder sich in der gotischen Kunst des Mittelalters finden
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 17.08.2013
Unverwechselbare Handschrift - Bildhauer Hans Scheib gibt im Kunstmuseum Hurrle einen Einblick in sein künstlerisches Schaffen
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 29.07.2013
Eine noch nie dagewesene Kombination - Das Museum Hurrle verbindet in einer Ausstellung Werke von Raymond E. Waydelich und Urs Stadelmann
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 27. 07. 2013
Voller Andeutungen und Ironie - Raymond Waydelich und Urs Stadelmann im Museum für aktuelle Kunst in Durbach
PDF Druckversion

Kulturjoker Freiburg, Juli 2013
Schweigen vor den Dingen - Retrospektive Gerhard Altenbourg im Museum für Aktuelle Kunsts in Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 03.06.2013
Das Innere sichtbar und doch rätselhaft - In Durbach ist eien Retrospektive Gerhard Altenbourgs eröffnet worden
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 13.05.2013
Ein akribischer Zeichner - Das Museum für Aktuelle Kunst in Durbach zeigt den DDR-Künstler Gerhard Altenbourg
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 11.05.2013
Anstiftung zur Freiheit - In der DDR war er ein Fall, im Westen ein Name: Gerhard Altenbourg – eine
Retrospektive in der Sammlung Hurrle in Durbach.
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, Offenburger Tagblatt 04.05.2013
Ein Künstler voller Gegensätze - Museum für Aktuelle Kunst Durbach zeigt eine Retrospektive des Malers Gerhard Altenbourg
PDF Druckversion

Kunstzeitung, 05/2013
Balance zwischen Freude und Grauen - Durbach: Gerhard Altenbourg im Museum Hurrle
PDF Druckversion

Zeitkunst, 04/ 2013
Im Abseits des Kulturbetriebes der DDR - Das Museum für Aktuelle Kunst in Durbach zeigt Gerhard Altenbourg
PDF Druckversion

Salut l'Ortenau, fevrier 2013
Jusqu'au 14 avril : exposition Florian Köhler au Museum für Aktuelle Kunst -Sammlung Hurrle - 50 ans de peinture
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 19.03.2013
Die Reales und surreales Licht - Faszinierende Fotografie von Simone Demandt und Ralf Cohen
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, Offenburger Tagblatt 13.03.2013
Nüchtern und dennoch sehr poetisch - Profile in der Kunst des Oberrheins: Durbacher Kunst-Museum präsentiert die Fotokünstler Simone Demandt und Ralf Cohen
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 07.03.2013
Den Zeitungslesern die Augen geöffnet - Museum für aktuelle Kunst in Durbach zeigt prämierte Werke des Projekts "Aufmeacherkunst" der Mittelbadischen Presse
PDF Druckversion

Badisches Tagblatt, 16.02.2013
Tanzende Bildflächen - Ausstellung zu Ehren Thomas Grochowiaks in Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 18.01.2013
Die Malerei stößt in die dritte Dimension vor - Rüdiger Hurrles Museum für Aktuelle Kunst zeigt die Erweiterung des Kunstbegriffs im Werk Florian Köhlers
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, Offenburger Tagblatt 19.01.2013
Bildersprache im Wandel von fünf Jahrzehnten - Ausstellung "Die ferne Insel" im Museum für Aktuelle Kunst zeigt chronologische Retrospektive des Künstlers Florian Köhler
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 18.01.2013
Porträt von Mensch und Zeit - Die Ausstellung "Die ferne Insel" zeigt das Werk Florian Köhlers
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 08.12.2012
Hommage an Künstler und Kunstvermittler - Museum Hurrle zeigt Werke von Thomas Grochowiak
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 07.12.2012
Ein Kunstvermittler vom Fach - Sammlung Hurrle zeigt mit Thomas Grochowiak einen Wegbereiter des Informel in Deutschland
PDF Druckversion

Zeitkunst 10/2012
Dienst an der Region - Durbach überrascht als Hochburg der Kunst
PDF Druckversion

Spectacles 10/2012
Musée d'art contemporain de Durbach (All.)
PDF Druckversion

Actlife 09/2012
CoBrA international - Momente einer Utopie und Germain Roesz - Farbwelten
PDF Druckversion

DNA Reflets, 08.09.2012
Germain Roesz en rétrospective. Comment résumer Germain Roesz, le peintre, le poète, le performer, le théoricien, en une exposition? L'artiste strasbourgeois tente de mettre lui-même en perspective l'intensité de 40 années de peinture au Museum für aktuelle Kunst de Durbach
PDF Druckversion

DNA Reflets, 08.09.2012
Le temps de CoBrA. Le quatrième étage d'une ancienne clinique de Durbach, dans le Pays de Bade, transformée en musée: le collectionneur Rüdiger Hurrle partage avec le public sa passion pour l'art contemporain
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 04.09.2012
Die Farben knallen - Pastell Adieu. Das Durbacher Museum für aktuelle Kunst zeigt Werke des Straßburger Künstlers Germain Roesz
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 31.08.2012
Die Farben eines Künstlerlebens - Ausstellung im Museum für Aktuelle Kunst in Durbach zeigt Entwicklung des Malers Germain Roesz
PDF Druckversion

Welt Online, 30.08.2012
Die Farbwelten des Germain Roesz. Schau in Durbach zeigt Werke des zeitgenössischen französischen Künstlers
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 25.08.2012
Eintauchen in die Farbwelten von Roesz
PDF Druckversion

Der Sonntag, Karlsruhe, 12.08.2012
"Moment einer Utopie" - Ausstellung erinnert an CoBrA
PDF Druckversion

Badisches Tagblatt, 03.08.2012
Die hohe Kunst der Chaos-Gestaltung. Cobra-Artisten in Durbach: Museum Hurrle zeigt Altmeister der abstrakten Malerei aus der Nachkriegszeit
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 01.08.2012
Es ging um eine neue Welt - Der Sammler Rüdiger Hurrle zeigt in Durbach eine famose CoBrA-Retrospektive
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 19.07.2012
Satte Farben, tiergesichtige Menschen - Gabi Streile und Rolf Zimmermann in Durbach im Museum für aktuelle Kunst
PDF Druckversion

Welt online, 22.06.2012
Künstlerischer Aufbruch im Nachkriegseuropa - Ausstellung erinnert an die 1948 gegründete internationale Künstlergruppe CoBrA
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 22.06.2012
Bilder zur Neufindung Europas - In einer außerordentlichen Bilderschau zeigt das Museum Hurrle einen Überblick des Schaffens der einflussreichen Gruppe CoBrA
PDF Druckversion

Schwarzwälder Bote, 22.06.2012
Künstlerische Utopie nach dem Krieg
PDF Druckversion

Portal Kunstgeschichte, 08.06.2012
Dieter Krieg - 37°
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 21.05.2012
In Gedenken an Dieter Krieg - Ausstellung in Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 09.05.2012
Viel Wirklichkeit im Bild - Rüdiger Hurrle zeigt in seinem Museum für aktuelle Kunst in Durbach den Maler Dieter Krieg
PDF Druckversion

Mittelbadische Presse, 04.04.2012
Auf der Jagd nach Kunst - Sammlung Hurrle Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, vb, 15.02.2012
Dieter Krieg - Sammlung Hurrle Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, Georgis Zwach, 10.02.2012
Die Zweifel malt er gleich mit
Museum für aktuelle Kunst in Durbach zeigt von heute an Dieter Kriegs sinnliche Konzeptmalerei.
PDF Druckversion

Dialog mit dem Baumstamm
Geburtstagsausstellung "Skulptur & Farbe" mit Bildhauer Karl Manfred Rennertz in Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung, rwb, 07.02.2012
Rennertz' raumsprengende Wucht
Rüdiger Hurrles Museum für Aktuelle Kunst zeigt gesägte Kunst von Karl Manfred Rennertz
PDF Druckversion

Offenburger Tageblatt, Volker Gegg, 01.02.2012
Kunst am Haken über Durbach
Bilder von Dieter Krieg im XXL-Format halten Einzug im Museum für aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle
PDF Druckversion

Badische Zeitung, Kulturnotizen, 26.01.2012
Skulptur & Farbe
Bald zu sehen: "Profile in der Kunst am Oberrhein" mit Werken von Karl Manfred Rennertz in Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung vom 27.09.2011
Das Nachzittern des Miniskandals
Das Museum für aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle zeigt Wolf Pehlke und Rainer Braxmaier.
PDF Druckversion

Badisches Tagblatt, Kultur, von Christiane Lenhardt, 24.09.2011
Spiel mit Schichten und Texturen
Neue Ausstellungsreihe "Profile in der Kunst am Oberrhein" startet mit Werken von Rainer Braxmaier und Wolf Pehlke in Durbach
PDF Druckversion

Badische Zeitung vom 01.09.2011
Phänomen Informel: Spurenleger, Grenzgänger
Das Sammlermuseum Hurrle in Durbach sichtet in einer Ausstellung das "Phänomen Informel".
PDF Druckversion

Badische Zeitung vom 21.07.2011
Enzyklopädie des Informel
Rüdiger Hurrle schöpft für die Ausstellung "Phänomen Informel" aus dem Vollen seiner Sammlung.

PDF Druckversion

Neues Deutschland von Peter H. Feist, 28.02.2011, Feuilleton
Kämpfe und Erfolge I Dem Maler und Zeichner Willi Sitte zum 90. Geburtstag
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 07.02.2011
Hinterm Horizont die neue Welt das Frühwerk Willi Sittes
PDF Druckversion

Badisches Tagblatt, 04.02.2011
Bildersuche im Osten und im Westen
PDF Druckversion

Volksstimme 24.01.2011
Einer der bekanntesten Maler der DDR wird zu seinem Ehrentag am 28. Februar in Baden-Württemberg geehrt /
Seine Heimatstadt hat "keine passenden Räumlichkeiten"
90. Geburtstag: Willi-Sitte-Ausstellung nicht in Halle, sondern im Schwarzwald
PDF Druckversion

Offenburger Tageblatt, Interview vom 1.7.2010
"Ohne Kunst wäre das Leben ärmer" von Manfred Lossau
> www.baden-online.de
PDF Druckversion

Badische Zeitung, 6.7.2010
"Ein Lebenswerk wird plötzlich sichtbar. Am Samstag erfüllt sich Rüdiger Hurrle einen Traum:
In Durbach eröffnet er sein Museum für aktuelle Kunst."
von Ralf Burgmaier
> www.badische-zeitung.de/ein-lebenswerk-wird-ploetzlich-sichtbar
PDF Druckversion

Baden-City I Internetportal Hubert Burda Media
"77770 Neues Museum in Durbach"
> www.badencity.de

Offenburger Tageblatt, 12.7.2010
"Diese Ausstellung ist einmalig" von Volker Gegg
PDF Druckversion

Offenburger Tageblatt, 9.7.2010
"Rundreise durch die deutsche Kunst" von Jürgen Haberer
PDF Druckversion